Juror - Kategorie Multimedia/Animation und Film

Armin Vetter

Armin Vetter, Akademie der media

Armin Vetter studierte an der Kunstakademie in Ludwigsburg Animationsfilm. Nach seinem Studium arbeitete er als Kameramann und Animator für die Leonaris-Film, die mit seinen Filmen viele Auszeichnungen un d Preise, wie den Deutschen Wirtschaftsfilmpreis, gewonnen haben. Anschließend arbeitete er für das Studio Film-Bilder, eines der kreativsten Animationsstudios Europas- Hier entstanden Musikvideos für die Rockband "Die Toten Hosen" oder Animationssequenzen für Tom Tykwers Spielfilm "Lola rennt".

Unter anderem leitete er das digitale Studio der ORB-Film in München, die animierte Spielfilme für Kino und Fernsehen produziert. Nebenbei unterrichtete er an der Pädagogischen Hochschule und der Filmakademie in Ludwigsburg und leitete viele Jahre den FachbereichFilm und Medien an einer privaten Akademie. Seit 2014 ist er Studienleiter der Akademie der media und Dozent für Produktionsplanung und Cross-Media, und seit diesem Jahr als Juror des Meduc Award in den Kategorien Multimedia/Animation und Film.