Kategorie: Musik

In der Kategorie Musik freuen wir uns auf Eure selbstkomponierten Songs, Musikvideos oder Mix-Tapes, vielleicht habt Ihr aber auch andere kreative Ideen! In der Jury der Kategorie Musik erwarten Euch Musikredakteur Nadime Romdhane von bigFM, Nikolai Worms, Musikredakteur beim Stuttgarter Stadtmagazin LIFT sowie Peter James, Leiter des Popbüros Stuttgart.

Gewinner des Meduc Awards 2011: Nicolas Keil mit "DoYouLoveMusic"

Nicolas Keil ist Gitarrist, Komponist, Musikproduzent und Musiklehrer. Keil gründete 2010 seine eigene Audio Produktionsfirma „DoYouLoveMusic Productions“, deren Musikstücke, von ihm selbst komponiert, eingespielt bzw. produziert und gemischt wurden. Die eingereichten Musikstücke sind die ersten Ergebnisse aus dieser Produktionsarbeit.

...und in der Schülerkategorie Ariane Vera-Fluxiá mit „People“

Ariane Vera-Fluxiás Song „People“ beschreibt zum einen jene Seite des Lebens, die jedem bekannt und sogleich verhasst ist, dann, wenn man etwas tut, wohinter man nicht voll und ganz stehen kann und zum anderen bezieht sich „People“ auf die Liebe. Diese setzt uns eine rosarote Brille auf, die uns die Welt in anderen Farben präsentiert und verleitet uns Dinge zu tun, an die wir „ohne Brille“ nicht einmal zu denken gewagt hätten.

Im Song „People“ kann sich jeder wiedererkennen, sei es ein einzelner Satz, eine bestimmte Strophe oder aber einfach in den eigenen Gedanken, die durch die Melodie beim Anhören entstehen.